Kurz vor dem Konzert, meist im Herbst, ziehen sich die Erwachsenenchöre des Liederkranz ins Probewochenende zurück.

Mit ihren Chorleiterinnen und dem begleitenden Musiker werden allen Liedern noch einmal der letzte Schliff verpasst. Alle Lieder, die das ganze Jahr über geprobt wurden, kommen noch einmal auf den Tisch. Den ganzen Tag über wird konzentriert geprobt. Nach den jeweiligen Stimmlagen Sopran – Alt – Tenor – Bass, mit musikalischer Begleitung und letztendlich alle gemeinsam.

Irgendwann am Abend ist es dann aber auch gut und die Sängerinnen und Sänger gehen zum gemütlichen Teil des Probewochenendes über. Denn im Liederkranz hat die Gemeinschaft einen großen Stellenwert. Am Abend wird es also gesellig, es wird viel erzählt, gelacht und gefeiert.

Wir freuen uns auf unser nächstes Probenwochenende im November 2020!

Freuen Sie sich auf das nächste Konzert der Liederkranz-Chöre:
SILENT NIGHT

Sonntag, 13.12.2020 in der Johannes-Täufer-Kirche in Magstadt.

Wer ein typisches Kirchen- oder gar ein Weihnachtskonzert erwartet liegt überwiegend falsch. Gesungen werden in erster Linie weltliche Lieder, die in eine Kirche als Konzertraum bestens hineinpassen. Die endgültige Auswahl der Songs wird in Absprache mit unseren Chorleiterinnen Melanie Schlerf und Steffi Hoppe erfolgen. Möglich wären unter anderem Songs von Phil Collins, Robbie Williams oder Eric Clapton. Wir stecken mitten in den Proben und den gemeinsamen Vorbereitungen für dieses Konzert, welches durch professionelle Musiker unterstützt wird.

Alle Aktivitäten